« Verlauf »
     • Start
     • 2009 / 2010
     • 2011 / 2012
     • 2013 / 2014
     • 2015 / 2018


« Dokumentation »
     • Projektbeschreibung
     • Spurensuche
     • Die Deportierten
     • Familie Mayer
     • Familie Bierig
     • Die Kinder
     • Briefe aus Leimen
     • Briefe 1940 Gurs
     • Briefe 1941 Gurs
     • Briefe 1941 Noé
     • Hauptbuch Noé
     • Briefe 1942 Noé
     • Briefe 1942 T.River
     • Briefe 1944/45 Isère
     • Briefe nach 1945


« Analysen »
     • Quellenübersicht
     • Stammbaum
     • Weitere Personen
     • Leben im Lager
     • Auswanderer USA
     • Auswanderer Engl.
     • Leimen zur NS-Zeit
     • Leimen nach 1945


« Berichte »
     • Juni 2010
     • Juni 2010 (RNZ)
     • Sept. 2010
     • Okt. 2010
     • Mai 2011
     • Sept. 2011
     • Jan. 2012
     • Nov. 2012
     • Jan. 2013
     • März 2013
     • März 2013 (RNZ)
     • Nov. 2013 (RNZ)
     • Okt. 2014
     • Okt. 2015 (RNZ)
     • Nov. 2016


« Bildergalerie »
     • Erstellung 1.Stein
     • Steineinweihung
     • Erstellung 2.Stein
     • Besuch aus NY
     • Fertigstellung 2.Stein
     • Neckarzimmern
     • Steineinweihung
     • 75.Jahrestag
     • 76.Jahrestag


Den Opfern jüdischen Glaubens zum Gedenken, den Lebenden zur Mahnung
Mahnmal-Projekt-Leimen
Übersicht über die verfügbaren historischen Quellen

Untenstehend ist eine nach verschiedenen Orten und Themen jeweils chronologisch geordnete Liste der verfügbaren historischen Quellen einsehbar. Diese Zusammenstellung befindet sich im Aufbau und wird nach und nach ergänzt.

Ist das jeweilige Datum der Quelle mit einem Link versehen, dann führt der Link direkt zu diesem Dokument. Ist das Datum nicht verlinkt, dann steht eine Veröffentlichung dieses Dokumentes noch aus. Aufgrund der vorhandenen Materialfülle wird eine Veröffentlichung auch ausgewählter Dokumente etliche Jahre in Anspruch nehmen.

Briefe aus Leimen vor der Deportation

xx.06.1938 Karolina Mayer schreibt an ihre Kinder in Amerika.
02.01.1939 Kurt Mayer schreibt an seine Geschwister in Amerika, Karolina Mayer und  Selma Bierig ergänzen diesen Brief mit etlichen Zeilen.
xx.02.1939 Karolina Mayer schreibt an ihre Kinder in Amerika.
17.04.1939 Karoline Bierig schreibt aus Nußloch an ihre Tochter Gertrud.
01.04.1939 Kurt Mayer schreibt an seine Geschwister in Amerika. Selma Bierig ergänzt diesen Brief mit einigen Zeilen.
20.05.1939 Karolina Mayer schreibt an ihre Kinder in Amerika. Hugo Mayer ergänzt den Brief mit einigen Zeilen.
15.06.1939 Karolina Mayer schreibt an ihren Sohn Kurt Mayer in England. Hugo Mayer und Selma Bierig ergänzen diesen Brief jeweils mit etlichen Zeilen.
15.06.1939 Karolina Mayer schreibt an ihre Kinder in Amerika. Selma Bierig ergänzt diesen Brief mit etlichen Zeilen. Hugo Mayer schreibt separat auf einem Blatt zwei Seiten an seine Kinder.
25.07.1939 Karolina Mayer schreibt eine Postkarte an ihre Kinder in Amerika. Hugo Mayer ergänzt eine Grußzeile.
xx.0x.1939 Karoline Bierig schreibt an ihre Tochter Gertrud in England. Else und Guta Mayer (die Töchter von Albert Mayer, eines Cousins von Hugo Mayer) schreiben ebenso an Gertrud.
xx.08.1939 Postkarte von Karolina Mayer aus Titisee im Schwarzwald an ihre Kinder in Amerika mit Zeilen von Selma Bierig.
30.08.1939 Postkarte von Karolina und Hugo Mayer an ihre Kinder in Amerika mit Zeilen von Selma Bierig.
12.12.1939 Karolina und Hugo Mayer schreiben an ihren Sohn Kurt Mayer in England.
03.02.1940 Karolina und Hugo Mayer schreiben an ihre Kinder in Amerika. Selma Bierig ergänzt diesen Brief mit einer Grußzeile.
13.02.1940 Karolina und Hugo Mayer schreiben an ihre Kinder in Amerika. Selma Bierig fügt diesem Brief eine Grußzeile an.
29.04.1940 Karolina und Hugo Mayer schreiben an ihre Kinder in Amerika.
07.05.1940 Karolina und Hugo Mayer schreiben an ihre Kinder in Amerika.
xx.07.1940 Karolina Mayer schreibt an Familie Ehrmann in Toms River und Selma Bierig ergänzt Grüße. (Der Brief ist nicht datiert. Geschrieben nach dem Tod von Oskar Ehrmann, möglicherweise im Juli 1940.)
xx.09.1940 Karolina und Hugo Mayer schreiben an ihre Kinder in Amerika. Selma Bierig eröffnet den Brief mit einigen Zeilen.


Briefe aus dem Lager Gurs

30.10.1940 Karolina Mayer schreibt an ihre Kinder in Amerika.
31.10.1940 Selma Bierig schreibt an ihre Schwester Gertrud Bierig in England mit Gruß von ihrer Mutter Karoline Bierig.
03.11.1940 Karolina Mayer schreibt an ihre Kinder in Amerika.
30.01.1941 Karoline Bierig und ihre Tochter Selma Bierig schreiben nach England an Gerturd Bierig.
14.02.1941 Selma Bierig schreibt an ihre Schwester Gertrud in England.
18.02.1941 Karoline Bierig schreibt an ihre Tochter Gertrud in England.
24.03.1941 Selma Bierig und Karoline Bierig schreiben nach England an Gertrud Bierig.
28.05.1941 Selma und Karoline Bierig, sowie Else und Guta Mayer (die Töchter von Albert Mayer, eines Cousins von Hugo Mayer) schreiben an Familie Ehrmann in Toms River.


Briefe aus dem Lager Noé

30.03.1941 Karolina Mayer und Hugo Mayer schreiben an ihre Kinder in Amerika.
20.04.1941 Karolina Mayer schreibt an ihren Sohn Kurt Mayer in England.
21.04.1941 Hugo Mayer schreibt an seinen Sohn Kurt Mayer in England.
25.05.1941 Karolina Mayer und Hugo Mayer schreiben an ihre Kinder in Amerika.
13.07.1941 Karolina und Hugo Mayer schreiben an ihren Sohn Kurt Mayer in England.
xx.08.1941 Karolina und Hugo Mayer schreiben an ihren Sohn Kurt Mayer in England.
19.10.1941 Karolina und Hugo Mayer schreiben an Familie Metzger.
10.01.1942 Karolina Mayer schreibt an ihre Kinder in Amerika und berichtet vom Tode Hugo Mayers.
06.07.1942 Karolina Mayer schreibt an ihren Sohn Kurt Mayer in England. Paula Glück fügt einige Grußzeilen hinzu.
09.09.1942 Karolina Mayer schreibt an ihren Sohn Kurt Mayer in England.


Briefe aus Manchester, England

14.06.1939 Kurt Mayer schreibt aus London an seine Eltern in Leimen
24.06.1939 Kurt Mayer schreibt an seine Schwester Friedel Ehrmann in Toms River, USA
06.10.1939 Kurt Mayer schreibt an seine Schwester Friedel Ehrmann in Toms River, USA
16.01.1940 Kurt Mayer schreibt an seine Schwester Friedel Ehrmann in Toms River, USA
19.02.1940 Kurt Mayer schreibt an seine Schwester Friedel Ehrmann in Toms River, USA
15.06.1941 Kurt Mayer schreibt an seine Schwester Friedel Ehrmann in Toms River, USA


Briefe aus New York, USA

01.07.1939 Toni Bierig schreibt an Friedel Ehrmann in Toms River
10.01.1940 Toni Bierig schreibt an Friedel Ehrmann in Toms River
22.06.1940 Toni Bierig schreibt an Friedel Ehrmann in Toms River
25.11.1941 Ellen Herz, geb. Metzger (Tochter von Fritz Metzger und Guta Hess, einer Nichte von Hugo Mayer) schreibt an Friedel Ehrmann in Toms River


Briefe aus Toms River, New Jersey USA

11.02.1942 Gustav Mayer schreibt an seinen Bruder Kurt Mayer in England.
03.10.1942 Gustav Mayer schreibt an seine Mutter Karolina Mayer in Noé.
17.10.1942 Friedel Ehrmann schreibt an ihre Mutter Karolina Mayer in Noé.
17.10.1942 Mina Ehrmann (die Schwester von Friedel Ehrmanns Mann Oskar Ehrmann) schreibt an Karolina Mayer in Noé.


Briefe aus Isère, Frankreich

03.01.1944 Paula Glück schreibt an Kurt Mayer in England. Der Brief stammt wahrscheinlich in Wirklichkeit vom 03.01.1945.
20.06.1945 Paula Glück schreibt an Kurt Mayer in England.
07.10.1945 Paula Glück schreibt an Kurt Mayer in England.


Briefe aus Leimen nach Kriegsende

26.12.1947 Wilhelm Hörner aus Nußloch schreibt an Familie Ehrmann in Amerika.
29.08.1951 Kätchen Brandner schreibt an Friedel Ehrmann in Amerika.
25.02.1952 Kätchen Brandner schreibt an Friedel Ehrmann in Amerika.
09.08.1953 Kätchen Brandner schreibt an Kurt Mayer und seine Frau in Amerika.
06.01.1954 Kätchen Brandner schreibt an Kurt Mayer und seine Frau in Amerika.
04.07.1954 Kätchen Brandner schreibt an Friedel Ehrmann in Amerika.
12.01.1955 Kätchen Brandner schreibt an Kurt Mayer und seine Frau in Amerika.
29.01.1956 Kätchen Brandner schreibt an Kurt Mayer und seine Frau in Amerika.
20.05.1956 Kätchen Brandner schreibt an Friedel Ehrmann in Amerika.
09.07.1956 Kätchen Brandner schreibt an Friedel Ehrmann in Amerika.
06.04.1958 Fritz Schilling schreibt an Friedel Ehrmann in Amerika und informiert sie über den Tod von Kätchen Brandner.


Impressum                               Kontakt                               Danksagung